Montag, 16. Juni 2014

Neubau für die Sammlung des Vitra Design Museums

Teile der Sammlung des Vitra Design Museums / parts of the Vitra Design Museum’s collection © Vitra Design Museum, photo: Jürgen Hans
Weil am Rhein.- Das Vitra Design Museum in Weil am Rhein verfügt über eine der weltweit größten Sammlungen des Möbeldesigns. Sie umfasst mehr als 6000 Möbel, über 1000 Leuchten und mehrere Nachlässe bedeutender Designer, etwa von Charles und Ray Eames, Verner Panton und Alexander Girard. Bislang war die Sammlung nicht für die Öffentlichkeit zugänglich. Nun entsteht ein neues Gebäude, in dem ein Teil der Sammlung dauerhaft präsentiert werden kann. Der Neubau wurde von den Basler Architekten Herzog & de Meuron entworfen, die Eröffnung ist für Ende 2015 geplant.

Die im neuen Sammlungsgebäude präsentierten Objekte werden, im Sinne einer "inszenierten  Sammlung", einen umfassenden Einblick in die Geschichte des Möbeldesigns bieten. Auch kleinere Flächen für Wechselausstellungen zu sammlungsbezogenen Themen, ein Café und ein Shop sowie Einblicke in weitere Depotflächen des Museums werden im Zuge des Neubaus entstehen. In dem von Frank Gehry entworfenen Gebäude für das Vitra Design Museum werden weiterhin große Wechselausstellungen gezeigt.

Vitra Design Museum,
Charles-Eames-Straße 2,
D-79576 Weil am Rhein
T +49.7621.702.3200,
info@design-museum.de,
www.design-museum.de

Keine Kommentare:

Impressum

Herausgeberin und inhaltlich Verantwortliche gemäß § 5 TMG: Petra Gabriel, Im Leimenacker 12, 79725 Laufenburg
Telefon: 0152/01789342, info(at)petra-gabriel.de, redaktion(at)3land.info
www.3land.info, www.petra-gabriel.de
Copyright © 2004-2014 für alle Seiten by Gabriel Publishing

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle können wir keine Haftung für die Inhalte externer Links übernehmen. Bei unseren externen Links handelt es sich um eine subjektive Auswahl von Verweisen auf andere Internetseiten. Für den Inhalt dieser Seiten sind die jeweiligen Betreiber / Verfasser selbst verantwortlich und haftbar. Von etwaigen illegalen, persönlichkeitsverletzenden, moralisch oder ethisch anstößigen Inhalten distanzieren wir uns in aller Deutlichkeit.