Montag, 3. August 2009

Häusliche Einblicke

Staufen.- „Stadtgeschichten“ erzählt die Basler Keramikerin Sandra Häuptli in der neuen Studio-Ausstellung des Keramik-Museums Staufen von September – 18.Oktober 2009: Ein Bücherregal neben Sessel und Leselampe, ein Telefontischchen mit Stuhl, eine Waschmaschine neben Wäschekorb, ein Kühlschank neben Herd und Spülbecken - Sandra Häuptlis Häuser bieten vielseitige Einblicke in Wohnräume.

In kleinen Ausschnitten, wie beim kurzen Blick von außen durch ein Fenster, erzählt sie von Menschen und wie sie leben, ohne dass diese selbst körperlich anwesend sind. Stühle stehen formelhaft für die Bewohner dieser Häuser. In Stühlen spiegeln sich der gesellschaftliche Status von Menschen, ihre soziale Situation und die Beziehung zu anderen Menschen wider.

Seit Jahren beschäftigt die in Basel ansässige Keramikerin das Thema Mensch und Haus, wobei sie zwischen der äußeren Sicht auf ein Gebäude und dem Blick in das eher private Innere hin und her springt. Windschief und anscheinend entgegen jeglicher Norm erbaut, möchten ihre Architekturen Zeugnisse individuellen Lebens sein. Dicht zusammengedrängt und mit Türmen, Treppen und Brücken kombiniert, können Städte mit offenen Dachlandschaften entstehen, die wie Traumwelten erscheinen. In einer abstrakteren Version sind Stühle zu Wohnblocks mit oder ohne Stühle geworden.

"Stadtgeschichten“
Sandra Häuptli, Keramik, www.sandra-haeuptli.ch
Von 4. September bis 18. Oktober 2009 werden im Studio des Keramikmuseums Staufen neue Arbeiten von Sandra Häuptli aus Basel gezeigt.
Zur Ausstellungseröffnung am Freitag, 4. September 2009, um 19 Uhr lädt der Förderkreis des Keramikmuseums Sie und Ihre Freunde herzlich ein.

Einführung: Dr. Maria Schüly, Augustinermuseum Freiburg, im Gespräch mit Sandra Häuptli

Musik:
René Heid (Akkordeon), Basel

Abbildung: Haus von Sandra Häuptli

Öffnungszeiten des Museums: Mi-Sa 14-17 Uhr; So 11-13 Uhr und 14-17 Uhr

Keramikmuseum Staufen,
Wettelbrunner Str. 3,
79219 Staufen
Telefon:+49-(0)7633-6721
http://www.landesmuseum.de/

Keine Kommentare:

Impressum

Herausgeberin und inhaltlich Verantwortliche gemäß § 5 TMG: Petra Gabriel, Im Leimenacker 12, 79725 Laufenburg
Telefon: 0152/01789342, info(at)petra-gabriel.de, redaktion(at)3land.info
www.3land.info, www.petra-gabriel.de
Copyright © 2004-2014 für alle Seiten by Gabriel Publishing

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle können wir keine Haftung für die Inhalte externer Links übernehmen. Bei unseren externen Links handelt es sich um eine subjektive Auswahl von Verweisen auf andere Internetseiten. Für den Inhalt dieser Seiten sind die jeweiligen Betreiber / Verfasser selbst verantwortlich und haftbar. Von etwaigen illegalen, persönlichkeitsverletzenden, moralisch oder ethisch anstößigen Inhalten distanzieren wir uns in aller Deutlichkeit.