Sonntag, 11. April 2010

100 Musiker und zwei Clowns


Bildquelle: Landesjugendorchester

Rheinfelden.- Das Landesjugendorchester Baden-Württemberg gastiert unter der Leitung seines langjährigen Chefs Chritoph Wyneken am Mittwoch, 14. April, 19 Uhr im Bürgersaal Rheinfelden. Unter dem Titel „Grande Concerto Fantastico“ wirken die beiden Musikakrobaten Gogol & Mäx mit, die bereits vor zehn Jahren mit dem Landesjugendorchester große Erfolge feierten. Das Nachwuchsorchester selbst gastiert übrigens auf Einladung des Kulturamts erstmals in Rheinfelden. Das Publikum kann sich auf herausragende Werke der Orchesterliteratur freuen. Mit Gioacchino Rossinis Ouvertüre zu "Wilhelm Tell" wird das Konzert eröffnet, gefolgt von Camille Saint-Saëns „Introduction et Rondo capriccioso für Violine und Orchester“ mit der Solistin Helen Adler. Die Overtüre 1812 von Pjotr Iljitsch Tschaikowski beendet den ersten Teil, bevor die Ouvertüre zu "Die Fledermaus" mit Gogol & Mäx den humorvollen Höhepunkt abgeben. Der Walkürenritt von Richard Wagner setzt den Schlusspunkt mit einer Überraschungseinlage.

Angesagt ist also nicht ein tiefernst klassisches Musikerlebnis, sondern Jux und Tollerei für zwei Clowns und rund 100 Jugendliche, die sich im Landesjugendorchester ihre ersten Sporen in der Musik verdienen. Gogol & Mäx pfuschen im zweiten Teil Christoph Wyneken mit einem kuriosen Rieseninstrumentarium ins Handwerk, wann immer sie wollen.

Das Ergebnis ist etwa eine Fledermaus-Ouvertüre, die bei aller musikalischen Finesse auch noch ein handfester Spaß ist. Die richtige Gelegenheit für alle Generationen, sich diesen Spaß nicht entgehen zu lassen.

Das Orchester selbst besteht vor allem aus Bundespreisträgern von „Jugend musiziert“ und verspricht hohen Musikgenuss. Für Kinder und Jugendliche gibt es stark ermäßigte Karten zu 5 Euro (Vorverkauf), Ticketpreis ist 17 Euro im Vorverkauf.

Vorverkauf ist im Bürgerbüro im Rathaus Rheinfelden, in den Buchhandlungen Schätzle und Merkel und den bekannten Verkaufsstellen der Region. Im Internet unter www.reservix.de. Informationen beim Kulturamt, Telefon: 07623 95 238.

Informationen zum Landesjugendorchester: www.landesjugendorchester.de

Keine Kommentare:

Impressum

Herausgeberin und inhaltlich Verantwortliche gemäß § 5 TMG: Petra Gabriel, Im Leimenacker 12, 79725 Laufenburg
Telefon: 0152/01789342, info(at)petra-gabriel.de, redaktion(at)3land.info
www.3land.info, www.petra-gabriel.de
Copyright © 2004-2014 für alle Seiten by Gabriel Publishing

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle können wir keine Haftung für die Inhalte externer Links übernehmen. Bei unseren externen Links handelt es sich um eine subjektive Auswahl von Verweisen auf andere Internetseiten. Für den Inhalt dieser Seiten sind die jeweiligen Betreiber / Verfasser selbst verantwortlich und haftbar. Von etwaigen illegalen, persönlichkeitsverletzenden, moralisch oder ethisch anstößigen Inhalten distanzieren wir uns in aller Deutlichkeit.