Donnerstag, 9. Dezember 2010

„Oh, du Fröhliche“: Dieter Hildebrand & die Philharmonischen Cellisten Köln gastieren am 13. 12. im Lörracher Burghof.

Lörrach.-
Der Weihnachtsmonat Dezember im Burghof gestaltet sich vielseitig und aufregend. Höhepunkte sind u.a. das Gastspiel von GEORGETTE DEE mit ihrem neuen Programm „Lieben Sie Brahms…?“ am Freitag, 10.12., während die Barocksängerin EMMA KIRKBY am Mittwoch, 15.12. zusammen mit Alex Potter und dem mit dem ECHO ausgezeichneten casalQuartett zum ersten Mal in Lörrach auftreten wird.

DIETER HILDEBRANDT & DIE PHILHARMONISCHEN CELLISTEN werden am Montag, 13.12. mit ihrem weihnachtlichen Klassikprogramm überraschen, während am darauffolgenden Montag, 20.12. das legendäre THE GOLDEN GATE QUARTET A-cappella-Gesang vom Feinsten zu Gehör bringen wird.

Die Fans des Soul sollten sich das Wochenende zwischen Freitag, 17. und Sonntag, 19. Dezember frei halten. Die SWEET SOUL MUSIC REVUE wird in diesen Tagen Station im Burghof machen. Mit der CHORKUNSTAKADEMIE MOSKAU am Mittwoch, 22.12., und dem Russischen Nationalballett Moskau mit DORNRÖSCHEN MIT ERZÄHLER und SCHWANENSEE kommen die Freunde des klassischen russischen Balletts und des Chorgesangs ganz auf ihre Kosten.

Burghof Lörrach GmbH
Herrenstraße 5
D-79539 Lörrach
Tel. +49 (0) 7621-94089-0
www.burghof.com

Keine Kommentare:

Impressum

Herausgeberin und inhaltlich Verantwortliche gemäß § 5 TMG: Petra Gabriel, Im Leimenacker 12, 79725 Laufenburg
Telefon: 0152/01789342, info(at)petra-gabriel.de, redaktion(at)3land.info
www.3land.info, www.petra-gabriel.de
Copyright © 2004-2014 für alle Seiten by Gabriel Publishing

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle können wir keine Haftung für die Inhalte externer Links übernehmen. Bei unseren externen Links handelt es sich um eine subjektive Auswahl von Verweisen auf andere Internetseiten. Für den Inhalt dieser Seiten sind die jeweiligen Betreiber / Verfasser selbst verantwortlich und haftbar. Von etwaigen illegalen, persönlichkeitsverletzenden, moralisch oder ethisch anstößigen Inhalten distanzieren wir uns in aller Deutlichkeit.