Mittwoch, 4. Mai 2011

Kultursommer in Ebnet

Mann kommt zum Ebenter Kutursommer: 20.05.2011, 20.00 Uhr, Alte Säge in Zarten/Kirchzarten: Klaus Bäuerle / Maul & Clownseuche: „3 Männer braucht die Frau“

Freiburg-Ebnet.- Mit der Eröffnung eines neuen Skulpturenweges im Schlosspark Freiburg-Ebnet läutet am Samstag, den 14. Mai 2011 um 17.00 Uhr, zum siebten Mal der Ebneter KulturSommer die Sommerzeit ein. „Mit 48 Veranstaltungen an 13 verschiedenen Spielorten ist diese Veranstaltungsreihe weit mehr als ein übliches Festival oder Stadtteilfest“, so der Kulturbürgermeister der Stadt Freiburg Ulrich von Kirchbach.

Die Liste der diesjährigen Protagonisten verspricht abwechslungsreiche Unterhaltung, zum Beispiel Harry Rowohlts Bühnen-Shows: Feuerwerke aus Kolumnen, Briefen, Vierzeilern, Anekdoten und Dialogen mit dem Publikum. Am 20. August ist er um 20 Uhr zu Gast in der Reithalle. Die Hexe Hixi ist hingegen weniger mit Talent gesegnet. Vor allen das Hexen und Singen will nicht so recht gelingen. Dafür braucht sie am 26. Juni um 15 Uhr in der Schlossscheune die Unterstützung der kleinen Zuschauerinnen und Zuschauer.

Das historische Schloss Ebnet ist ein Kleinod der Schönen Künste. Zahlreiche Künstlerinnen und Künstler wie der Kabarettist Klaus Bäuerle und die Kulturfigur der Jazz-Szene Wim Mauthe lassen sich bei ihren Bühnenshows auch in diesem Jahr wieder von der einmaligen Atmosphäre inspirieren.

Seit der Gründung des Ebneter KulturSommers als gemeinnütziger Verein im Jahr 2005 verfolgen die mittlerweile 30 Mitglieder das Ziel, die Attraktivität Ebnets als kulturellen Ort zwischen Freiburg und dem Dreisamtal zu steigern. Die bei Kindern und Erwachsenen gleichermaßen beliebte Veranstaltungsreihe ist bekannt für ihr sorgsam ausgesuchtes Programm und ihre außergewöhnlichen Spielorte. Besonders das Schlossgelände mit der über 250 Jahre alten Schlossscheune und dem Barocken Gartensaal sind für Zuschauer wie Künstler gleichermaßen reizvoll.

Das komplette Programm mit allen Uhrzeiten, Preisen und Veranstaltungsorten finden Sie unter www.ebneter-kultursommer.org. Tickets gibt es ab sofort in der Geschäftsstelle der Badischen Zeitung, Bertoldstraße 7 in Freiburg, Telefon 0761 - 496 88 88 oder 018 05 – 55 66 56? und in der Postservice-Filiale Freiburg-Ebnet, Steinhalde 2, Telefon 0761 – 611 67 29. Online sind Karten unter www.badische-zeitung.de oder www.reservix.de erhältlich.

Kontakt Veranstalter
Ebneter KulturSommer e.V.
Schloss Ebnet
Schwarzwaldstraße 278
79117 Freiburg
Tel und Fax. 07 61 – 69 67 71 58
info@ebneter-kultursommer.org
www.ebneter-kultursommer.org

Keine Kommentare:

Impressum

Herausgeberin und inhaltlich Verantwortliche gemäß § 5 TMG: Petra Gabriel, Im Leimenacker 12, 79725 Laufenburg
Telefon: 0152/01789342, info(at)petra-gabriel.de, redaktion(at)3land.info
www.3land.info, www.petra-gabriel.de
Copyright © 2004-2014 für alle Seiten by Gabriel Publishing

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle können wir keine Haftung für die Inhalte externer Links übernehmen. Bei unseren externen Links handelt es sich um eine subjektive Auswahl von Verweisen auf andere Internetseiten. Für den Inhalt dieser Seiten sind die jeweiligen Betreiber / Verfasser selbst verantwortlich und haftbar. Von etwaigen illegalen, persönlichkeitsverletzenden, moralisch oder ethisch anstößigen Inhalten distanzieren wir uns in aller Deutlichkeit.