Dienstag, 15. Mai 2012

Der 3land-Ausflugstipp: Die Zinnfigurenklause

Die Zinnfigurenklause am Freiburger Schwabentor - Ausschnitt des Dioramas zur Badischen Revolution. Platz der letzten Barrikade vor dem Schwabentor Foto: Zinnfigurenklause
Freiburg.- Wir hätten da einen Wochenend-Ausflugstipp für die ganze Familie: auf zur Freiburger Zinnfigurenklause. Die hat Tag der offenen Tür am Samstag, 19. Mai, und begeht damit zeitgleich die Eröffnung der Sommersaison inklusive Wettbewerb: Wer findet die Figur in den 21 Dioramen, die dort nicht hingehört?

Zum Tag der offenen Tür öffnet die Zinnfigurenklause von 11 bis 16 Uhr am Schwabentor ihre Pforten. Die Sommersaison des Museums zur Freiheitsgeschichte beginnt mit einem kleinen Geschichtswettbewerb. Erneut haben die „Klausner“ in einem der 21 Dioramen eine Figur platziert, die dort nicht hingehören kann. Die ersten zehn Personen, die entdecken, welche Figur aus dem historischen Rahmen fällt, erhalten jeweils eine Zinnfigur. Außerdem wird das Gießen und Bemalen von Zinnfiguren demonstriert.

Die Zinnfigurenklause im Schwabentor präsentiert in 21 Dioramen Szenen aus der Geschichte Freiburgs. Das Schwabentor war am 24. April 1848, am Ostermontag, Schauplatz der letzten Gefechte zwischen badischen Revolutionären und badischen und hessischen Soldaten. Eine Kolonne des „Heckerzuges“ wollte sich mit den rebellierenden Turnern, Studenten und Handwerkern in der belagerten Stadt Freiburg vereinigen. Doch die Übermacht der großherzoglichen Regierungstruppen schlug den ersten Versuch, mit einer bewaffneten Volkserhebung eine demokratische Republik zu erkämpfen, nieder. Im Zinnfigurenmuseum erinnert ein Diorama an das Gefecht am „Platz der letzten Barrikade“.

Pünktlich zur Eröffnung präsentiert sich das kleine Museum zudem mit einem neuen Internetauftritt unter www.zinnfigurenklause-freiburg.de. Die Zinnfigurenklause ist bis zum 3. Oktober dienstags bis freitags von 14.30 bis 17 Uhr sowie samstags und sonntags von 12 bis 14 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet zwischen 0,30 und 1,20 Euro.

Öffnungszeiten, vom 3. Samstag im Mai bis 3. Oktober:
Di - Fr 14.30 - 17 Uhr
Sa u. So 12 - 14 Uhr
Tel. 0761 / 243 21

Zinnfigurenklause
im Schwabentor
Schloßbergring 2
79098 Freiburg
zinnfigurenfreundeskreis@web.de
www.zinnfigurenklause-freiburg.de

Keine Kommentare:

Impressum

Herausgeberin und inhaltlich Verantwortliche gemäß § 5 TMG: Petra Gabriel, Im Leimenacker 12, 79725 Laufenburg
Telefon: 0152/01789342, info(at)petra-gabriel.de, redaktion(at)3land.info
www.3land.info, www.petra-gabriel.de
Copyright © 2004-2014 für alle Seiten by Gabriel Publishing

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle können wir keine Haftung für die Inhalte externer Links übernehmen. Bei unseren externen Links handelt es sich um eine subjektive Auswahl von Verweisen auf andere Internetseiten. Für den Inhalt dieser Seiten sind die jeweiligen Betreiber / Verfasser selbst verantwortlich und haftbar. Von etwaigen illegalen, persönlichkeitsverletzenden, moralisch oder ethisch anstößigen Inhalten distanzieren wir uns in aller Deutlichkeit.