Freitag, 11. Januar 2013

Licht und Dicht

Karin Langendorf
Rheinfelden.- Das städtische Kulturamt Rheinfelden/Baden präsentiert in der Reihe „Tandem“ im Haus Salmegg vom 18. Januar bis zum 24. Februar die Künstlerinnen Karin Langendorf und Maria Lehner-Müller. In der Ausstellung „Licht und Dicht“ zeigen die beiden Künstlerinnen Klöppelarbeiten, Drechselarbeiten, bildhauerischen Skulpturen und modellierten Köpfen.

Karin Langendorf machte vor 25 Jahren eine Drechslerlehre und absolvierte anschließend eine dreijährige Ausbildung als Holzbildhauerin in Michelstadt im Odenwald. Inzwischen hat sich die in Nollingen wohnende Rheinfelderin nicht nur als Drechslerin, sondern auch als Holzbildhauerin und als Klöpplerin einen Namen gemacht. In den 1990er Jahren zeigte sie ihre Kunstobjekte an der Frankfurter Frühjahrs- und Herbstmesse und erhielt für ihre hervorragenden Arbeiten sogar den Hessischen Staatspreis

Karin Langendorf ist in der Klöppelszene längst weithin bekannt und betreibt ein eigenes Klöppelcenter. Da das Spitzenklöppeln ein etwas verstaubtes Image hat, ist es der modernen Objektkünstlerin ein Anliegen, die veraltet anmutende Handarbeitskunst in die heutige Zeit und in neue künstlerische Formen zu überführen. Sie klöppelt nicht nur mit Garnen, sondern auch mit Metallfäden oder Edelstahldraht.

Als Mitausstellerin hat Karin Langendorf die Schweizer Künstlerin Maria Lehner-Müller dazu genommen. Maria Lehner-Müller ist eine moderne Vertreterin des Spitzenklöppelns, die in ihrer Textilkunst mit ungewöhnlichen Formen und Materialien spielt. Maria Lehner-Müller hat mit ihren Klöppelarbeiten schon viele nationale und internationale Preise gewonnen.

Offnungszeiten: immer samstags und sonntags von 12.00 bis 17.00 Uhr . Die Vernissage findet am Freitag, den 18. Januar, um 19.00 Uhr mit einer Einführung von Marianne Stang statt.

„Licht und Dicht“
18. Januar bis zum 24. Februar

Haus Salmegg,
Rheinbrückstraße 8,
Rheinfelden/Baden

Keine Kommentare:

Impressum

Herausgeberin und inhaltlich Verantwortliche gemäß § 5 TMG: Petra Gabriel, Im Leimenacker 12, 79725 Laufenburg
Telefon: 0152/01789342, info(at)petra-gabriel.de, redaktion(at)3land.info
www.3land.info, www.petra-gabriel.de
Copyright © 2004-2014 für alle Seiten by Gabriel Publishing

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle können wir keine Haftung für die Inhalte externer Links übernehmen. Bei unseren externen Links handelt es sich um eine subjektive Auswahl von Verweisen auf andere Internetseiten. Für den Inhalt dieser Seiten sind die jeweiligen Betreiber / Verfasser selbst verantwortlich und haftbar. Von etwaigen illegalen, persönlichkeitsverletzenden, moralisch oder ethisch anstößigen Inhalten distanzieren wir uns in aller Deutlichkeit.