Montag, 2. September 2013

Tag des Denkmals mit Programm

Basel/3land.- Im Rahmen der Basler Veranstaltungen anlässlich der Europäischen Tage des Denkmals steht dieses Jahr die Altstadt Kleinbasel im Mittelpunkt. Die Kantonale Denkmalpflege Basel-Stadt bietet am 7. September zahlreiche Führungen zu Baudenkmälern und zur Kulturgeschichte im Kleinbasel an. Konzerte mit dem Sinfonieorchester Basel und dem 1. Mai-Chor Basel sowie Gratisfahrten mit einer historischen Tramkomposition der BVB runden das Programm ab.

Für den Tag des Denkmals am hat die Kantonale Denkmalpflege zusammen mit ortsansässigen Institutionen, Hauseigentümern und Bewohnern ein umfangreiches Führungsprogramm zusammengestellt, um dem interessierten Publikum die vielfältige Bau- und Kulturgeschichte der Altstadt Kleinbasel näher zu bringen. Damit knüpft die Kantonale Denkmalpflege an die erfolgreiche Durchführung der Denkmaltage 2012 «In der St. Alban-Vorstadt» und 2011 «Auf dem Münsterhügel» an.

Während Überblicksführungen über Städtebau, Archäologie und Geschichte informieren, werden bei den Führungen zu ausgewählten Baudenkmälern ansonsten verschlossene Türen und Tore geöffnet. Die Führungen «Im Fokus» beleuchten quartierspezifische Themen: etwa die industriekulturelle Vergangenheit im Kleinbasel, die diskrete Ausbreitung der modernen Architektur oder kultur- und sozialhistorische Aspekte rund um Volksbildung und Arbeiterkultur.

Ein Highlight des Programms ist das Mittagskonzert in der Clarakirche: Zur Aufführung gelangen Ausschnitte aus Hans Hubers «Kleinbasler Gedenkfeier» von 1892 mit dem Sinfonieorchester Basel, dem Konzertchor Ludus Vocalis sowie Gesangssolisten. Beim Schlusskonzert im Kleinen Klingental singt der 1. Mai-Chor Basel Arbeiterlieder, anschliessend gibt’s Würste vom Grill und Bier vom Fass, begleitet durch Akkordeonmusik von Luzian Jenny.

Als adäquate verkehrshistorische Umrahmung des Denkmaltags verkehrt eine historische Tramkomposition der BVB auf dem Rundkurs Claraplatz–Wettsteinplatz–Barfüsserplatz– Marktplatz–Claraplatz.

Die Teilnahme bei allen Führungen und Veranstaltungen ist kostenlos. Aus organisatorischen Gründen ist jedoch für mehrere Führungen eine obligatorische Anmeldung erforderlich. Tickets können ab 8.30 Uhr am Infostand der Kantonalen Denkmalpflege am Claraplatz bezogen werden.

Eine umfangreiche Programmzeitung der Kantonalen Denkmalpflege erscheint als Beilage zur TagesWoche vom 30. August 2013 und ist seit 1. September als Download auf www.denkmalpflege.bs.ch erhältlich.

«Altstadt Kleinbasel»
Europäischer Tag des Denkmals – Basel, 7. September 2013

Keine Kommentare:

Impressum

Herausgeberin und inhaltlich Verantwortliche gemäß § 5 TMG: Petra Gabriel, Im Leimenacker 12, 79725 Laufenburg
Telefon: 0152/01789342, info(at)petra-gabriel.de, redaktion(at)3land.info
www.3land.info, www.petra-gabriel.de
Copyright © 2004-2014 für alle Seiten by Gabriel Publishing

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle können wir keine Haftung für die Inhalte externer Links übernehmen. Bei unseren externen Links handelt es sich um eine subjektive Auswahl von Verweisen auf andere Internetseiten. Für den Inhalt dieser Seiten sind die jeweiligen Betreiber / Verfasser selbst verantwortlich und haftbar. Von etwaigen illegalen, persönlichkeitsverletzenden, moralisch oder ethisch anstößigen Inhalten distanzieren wir uns in aller Deutlichkeit.