Mittwoch, 17. Dezember 2008

Ein Bett im Garten

Kein Bett im Kornfeld, sondern im "Lustgarten": Aus einer Ausstellung von verschiedenen Künstlern in einem Garten in Grenzach-Wyhlen im Sommer 2008 ist ein sehenswertes Buch geworden.Zur Ausstellung in einem romantisch-verwilderten Garten hatte Jeanette Frei neun Künstler aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Frankreich zusammengeholt. Inzwischen sind die Objekte nach Österreich weiter gewandert. Die Skulpturen und Installationen hat Thomas Dix für das Buch mit liebevollem Künstlerblick fotografisch in Szene gesetzt (im Bild eine Installation von Jeanette Frei). Die Autoren des Bildbands haben sich unabhängig von der Ausstellung zum Thema Gedanken gemacht - Lustgarten, Verlustgarten, es gibt Betrachtungen zu Natur und Kunst, Philosophisches... Die Texte stammen von Aurel Schmidt, Heinz D. Heisl, Erwin Fiala und Roland Schöny. Die Gestaltung lag bei René Delpra. Das Buch wurde von Jeannette Frei herausgegeben und erschien im September 2008 im Bucher Verlag Hohenems, Österreich. Zu beziehen ist es bei Jeanette Frei, über den "Buchmarkt an der Grenze" in Grenzach sowie über die Buchhandlungen Merkel in Grenzach und Rheinfelden.

Keine Kommentare:

Impressum

Herausgeberin und inhaltlich Verantwortliche gemäß § 5 TMG: Petra Gabriel, Im Leimenacker 12, 79725 Laufenburg
Telefon: 0152/01789342, info(at)petra-gabriel.de, redaktion(at)3land.info
www.3land.info, www.petra-gabriel.de
Copyright © 2004-2014 für alle Seiten by Gabriel Publishing

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle können wir keine Haftung für die Inhalte externer Links übernehmen. Bei unseren externen Links handelt es sich um eine subjektive Auswahl von Verweisen auf andere Internetseiten. Für den Inhalt dieser Seiten sind die jeweiligen Betreiber / Verfasser selbst verantwortlich und haftbar. Von etwaigen illegalen, persönlichkeitsverletzenden, moralisch oder ethisch anstößigen Inhalten distanzieren wir uns in aller Deutlichkeit.