Samstag, 12. September 2009

Im Casino ist Musik

Basel.- Die kommende Konzertsaison im Sommercasino Basel verspricht interessant zu werden. Sonntag den 13.09.09 beehrt das amerikanische Kult-Trio De La Soul das Sommercasino. Die drei Jungs Dave, Maseo und Pos aus dem New Yorker Stadtteil Long Island schreiben seit ihrem Debüt 1989 Hip Hop Geschichte. Wir dürfen uns also auf neue Töne und Klassiker wie „Me myself and I“ freuen!

Den September runden die Punk Rocker von Heideroosjes am Freitag den 25.09.09 ab. Mit regionaler Unterstützung durch Confuzed und Violent Radio erobern die Holländer das Sommercasino. Nach 18 Jahren und geschätzten 1500 Gigs spielen die Niederländer noch immer in originaler Besetzung. Die 4 Jungs aus dem Süden Hollands verkauften seit ihren Anfängen Hunderttausende Platten, landeten Charterfolge und liessen sich auf ausverkauften Tourneen feiern.

Natürlich ist zum Schluss auch für Freunde von Beats und Sprechgesang was dabei: Afrob – „Der letzte seiner Art“ bringt am 26.09.09 deutschen Rap ins Hause Sommercasino. Wie er treffend selber von sich sagt: „AFROB ist ein Denkmal des Deutschraps ohne Denkmalschutz. Ich werde mich nicht neu erfinden. Ich bleibe Afrob.“ Na da weiss man wenigstens was man kriegt: Qualitätsrap wie eh und je!

Deutschen Rap satt gibt’s auch Anfangs Oktober: Das Hip Hop Classics Special präsentiert am 03.10.09 das Beginner Soundsystem mit Denyo und DJ Mad. Normalerweise touren die Beiden mit Jan Delay als Absolute Beginner durch die Lande. Mit ihrem Projekt als Soundsystem bieten die beiden 3h Classics, Hits, Denyo-Songs und natürlich Beginner-Bonbons!

Wurzel5, die Pioniere des berndeutschen Raps veröffentlichten am 12. Juni ihr neues und letztes Album. Nach vier Alben setzten die Jungs mit „Letschti Rundi“ den Schlusspunkt. Auf ihrer letzten Runde werden sie am 16.10.09 im Sommercasino halt machen und mit Lokalmatador Pyro ein letztes Mal ihren Anteil an der Schweizer Hip Hop Landschaft zelebrieren.

Mit Mad Sin kommen am Freitag den 13.11.09 auch alle Freunde von Rockabilly, Psychobilly und Punk Rock auf ihre Kosten. Die Berliner begannen als Strassenmusikanten und blicken nun auf eine 20 jährige Bandgeschichte mit hunderten Konzerten in Europa, Amerika und Japan zurück. Support gibt es von The Peacocks, The Rocket Wheels und The Psychonauts.

Nach dem erfolgreichen Konzert im letzten Jahr kehrt die Band um die Berliner Rockröhre Jennifer Rostock am Freitag den 20.11.09 ins Sommercasino zurück rockt sich für uns erneut den Allerwertesten ab. Frecher, lauter, zickiger: Jennifer Rostock!

Am Sonntag den 22.11.09 beehren Blumentopf das Sommercasino zu einer Show der anderen Art: 2.5h Blumentopfhits und Freestylesession, was will man mehr? Das sechste Album in Arbeit, ein neu arrangiertes Liveprogramm auf der Setlist und den Kopf haben die Fünf voller Reime und Punchlines für die nächste Freestyle Session – so muss es doch sein.

Tickets zu allen Veranstaltungen sind entweder über print@home von *starticket.ch oder die *starticket Vorverkaufstellen erhältlich.

Mehr Info zum Programm:

Sommercasino
Münchensteinerstrasse 1
4052 Basel

Keine Kommentare:

Impressum

Herausgeberin und inhaltlich Verantwortliche gemäß § 5 TMG: Petra Gabriel, Im Leimenacker 12, 79725 Laufenburg
Telefon: 0152/01789342, info(at)petra-gabriel.de, redaktion(at)3land.info
www.3land.info, www.petra-gabriel.de
Copyright © 2004-2014 für alle Seiten by Gabriel Publishing

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle können wir keine Haftung für die Inhalte externer Links übernehmen. Bei unseren externen Links handelt es sich um eine subjektive Auswahl von Verweisen auf andere Internetseiten. Für den Inhalt dieser Seiten sind die jeweiligen Betreiber / Verfasser selbst verantwortlich und haftbar. Von etwaigen illegalen, persönlichkeitsverletzenden, moralisch oder ethisch anstößigen Inhalten distanzieren wir uns in aller Deutlichkeit.