Donnerstag, 17. März 2011

Trans Rhein Art - zeitgenössische Kunst im Elsass

Elsass/Alsace.- Die seit 2006 jährlich organisierte Trans Rhein Art ein Wochenende der zeitgenössischen Kunst im Elsass (Ausstellungsreihe 19. und 20. März 2011) und bietet dieses Frühjahr erstmals ein Gemeinschaftsprojekt für Interessierte an. Thema des, vom Choreographen Fabrice Lambert gestalteten Projektes ist dieses Jahr "ABC".

"Das ABC ("Abécédaire) ist eine Serie von 26 jeweils 15 Minuten langen Stücken, die die Frage nach dem Körper und seiner Umgebung sowie seinem Kontext (Begegnung, Beziehung) aufwerfen, das Ganze in Szene gesetzt durch einen Diskurs, der unsere Wahrnehmung neu organisiert." (Fabrice Lambert) Im Rahmen dieses Gemeinschaftsprojektes bilden die Mitglieder Stimultania, Musée Würth, Frac Alsace, La Kunsthalle, La Filature und CRAC Alsace eine gemeinsame Plattform an und realisieren das Projekt gemeinsam.

Los geht es um 15 Uhr in Altkirch. Über Mulhouse, Colmar, Ernstein und Strasbourg erlebt der Besucher sechs Auszüge aus dem "ABC".
Für Interessierte ohne eigene Fahrmöglichkeit werden kostenlose Bustouren angeboten, welche ab 9 Uhr in Mulhouse losfahren.

Chaque année au printemps, le « Week-end de l’art contemporain » vous propose de (re)découvrir les structures du réseau TRANS RHEIN ART. Expositions et rencontres avec les artistes, concerts et performances, ateliers pour le jeune public et événements singuliers rythment la vie culturelle alsacienne durant tout un week-end ! Car: Sur l’ensemble des départements Haut-Rhin et Bas-Rhin, l’Alsace est riche d’une grande diversité de structures de diffusion et d’outils de développement de la création plastique et visuelle d’aujourd’hui. Centres d’art, collections, centres culturels, espaces d’expositions et de résidence, écoles d’art et festivals mettent à disposition aussi bien du public que des artistes une somme conséquente de ressources.

Les structures du réseau TRANS RHEIN ART s’associent cette année pour la première fois autour d’un fil rouge artistique : le chorégraphe Fabrice Lambert épellera entre Strasbourg et Altkirch six extraits de son œuvre « Abécédaire » … A découvrir !

Circuits gratuits en bus - Dimanche 20 mars 2011

Deux itinéraires en bus parcourront l’Alsace au fil du réseau TRANS RHEIN ART, au départ à la fois du Bas-Rhin et du Haut-Rhin. Durant les trajets seront diffusées vidéos d’artistes et présentations des actions et projets des membres de TRANS RHEIN ART.

L’accès au bus est gratuit (sur inscription et dans la limite des places disponibles)

info@artenalsace.org
www.artenalsace.org
www.culture-alsace.org

Keine Kommentare:

Impressum

Herausgeberin und inhaltlich Verantwortliche gemäß § 5 TMG: Petra Gabriel, Im Leimenacker 12, 79725 Laufenburg
Telefon: 0152/01789342, info(at)petra-gabriel.de, redaktion(at)3land.info
www.3land.info, www.petra-gabriel.de
Copyright © 2004-2014 für alle Seiten by Gabriel Publishing

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle können wir keine Haftung für die Inhalte externer Links übernehmen. Bei unseren externen Links handelt es sich um eine subjektive Auswahl von Verweisen auf andere Internetseiten. Für den Inhalt dieser Seiten sind die jeweiligen Betreiber / Verfasser selbst verantwortlich und haftbar. Von etwaigen illegalen, persönlichkeitsverletzenden, moralisch oder ethisch anstößigen Inhalten distanzieren wir uns in aller Deutlichkeit.