Mittwoch, 26. Oktober 2011

Scratch

Basel.- Das Novemberkonzert der basel sinfonietta, from scratch ist eine Hommage an das britische Scratch Orchestra. Die basel sinfonietta präsentiert in diesem Programm fünf Uraufführungen, vier davon als Auftragswerke an Gründungsmitglieder des legendären Orchesters. Hierzu zählen Michael Parsons und der Amerikaner Christian Wolff. Mit neuen Werken von James Saunders, Tim Parkinson und des Schweizers Jürg Frey gelangt zudem Musik einer jüngeren Komponistengeneration zur Aufführung, die von den Ideen und Konzepten des Scratch Orchestras nachhaltig beeinflusst wurde. Die basel sinfonietta freut sich, wenige Wochen nach den Schweizer Konzerten mit diesem Programm am Huddersfield Contemporary Music Festival, dem wichtigsten Festival für zeitgenössische Musik in Grossbritannien, zu debütieren. Die musikalische Leitung der Konzerte hat Manuel Nawri.

Das Scratch Orchestra formierte sich Ende der 60er Jahre aus der Bestrebung, dem konservativen Konzertbetrieb mit innovativen und herausfordernden Konzepten frische Akzente zu verleihen. Der basisdemokratische Grundgedanke löste die klassischen Orchesterhierarchien auf und gestattete den Musikern, aktiv an der Organisation und Programmgestaltung mitzuwirken. Hier weist das Scratch Orchestra eine
deutliche Parallele zur basel sinfonietta auf, die 1980 aus ähnlichen Überzeugungen gegründet wurde.

Konzerttermine und Programm

Jürg Frey (*1953): Louange de l’eau, louange de la lumière, Uraufführung, Auftragswerk basel sinfonietta
Tim Parkinson (*1973): Orchestra Piece (2007), Uraufführung
Michael Parsons (*1938): Paraphrase for Orchestra, Uraufführung, Auftragswerk basel sinfonietta
James Saunders (*1972): things whole and not whole, Uraufführung, Auftragswerk basel sinfonietta
Christian Wolff (*1934): Spring Two, Uraufführung, Auftragswerk basel sinfonietta

Basel, Martinskirche: Dienstag, 8. November 2011, 19.30 Uhr
18.30 Uhr: Vorkonzert/Einführung in der Martinskirche
Zürich, Rote Fabrik: Mittwoch, 9. November 2011, 20.30 Uhr
Huddersfield (GB), Town Hall: Sonntag, 20. November 2011, 19.30 Uhr

www.baselsinfonietta.ch

Keine Kommentare:

Impressum

Herausgeberin und inhaltlich Verantwortliche gemäß § 5 TMG: Petra Gabriel, Im Leimenacker 12, 79725 Laufenburg
Telefon: 0152/01789342, info(at)petra-gabriel.de, redaktion(at)3land.info
www.3land.info, www.petra-gabriel.de
Copyright © 2004-2014 für alle Seiten by Gabriel Publishing

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle können wir keine Haftung für die Inhalte externer Links übernehmen. Bei unseren externen Links handelt es sich um eine subjektive Auswahl von Verweisen auf andere Internetseiten. Für den Inhalt dieser Seiten sind die jeweiligen Betreiber / Verfasser selbst verantwortlich und haftbar. Von etwaigen illegalen, persönlichkeitsverletzenden, moralisch oder ethisch anstößigen Inhalten distanzieren wir uns in aller Deutlichkeit.