Dienstag, 10. Februar 2009

Burghof gründet „Voicelab“

Lörrach.- Der Burghof Lörrach wird im Oktober 2009 ein neues STIMMEN-Modul an den Start bringen: „Voicelab – Die STIMMEN-Akademie”.Hierbei handelt es sich um eine Talentschmiede für junge Sängerinnen und Sänger aus der Regio, die auf dem Weg ins Musikbusiness sind. Sie werden in einer fundierten, zweieinhalbjährigen Ausbildung von professionellen Gesangslehrern und Sängern (Voice Coaches) betreut und auf ihren zukünftigen Beruf vorbereitet. Wichtige Lerninhalte sind neben Gesang, Bewegung und Darstellung auch professionelles Arbeiten im Studio.
Gekrönt wird diese künstlerische Ausbildung mit der Teilnahme und dem Auftritt bei einer der großen Abschluss-Shows 2011 im Burghof Lörrach. Gesangstalente aus allen Sparten der Popularmusik können sich ab sofort bewerben und ihr stimmliches Können durch Vorsingen präsentieren. m Gegensatz zu den bekannten Casting-Shows und ähnlichen Formaten privater TV-Sender finden hier keine öffentlichen Abstimmungen statt. Allein entscheidend ist die qualifizierte Meinung und Bewertung der Voice Coaches.

„Voicelab – Die STIMMEN-Akademie” soll zudem eine Verbindung zwischen den bereits erfolgreichen Programmsegmenten „STIMMEN-Werkstatt”, „Lörracher Liederbuch” und „Lörrach singt!” herstellen und das vielfältige interaktive Angebot des STIMMEN-Festivals durch ein neues Produkt erweitern.

Die Macher dieses Projekts sind der Geschäftsführer des Burghof Lörrach und künstlerische Leiter des STIMMEN-Festivals, Helmut Bürgel, und der Komponist, Dirigent und Voice Coach, Richard Geppert aus Rümmingen, der die STIMMEN-Akademie künstlerisch und musikalisch leitet. Er ist unter anderem Entdecker, Förderer und Produzent zahlreicher bekannter Musikstars wie Xavier Naidoo („Nicht von dieser Welt”) und Sebastian Hämer („Sommer unseres Lebens”) und verfügt in der Musikbranche über exzellente Kontakte und Netzwerke. Nach mehr als 25 Jahren in der Rhein-Neckar-Region hat Richard Geppert im vergangenen Sommer den Weg wieder zurück in seine alte Heimat Lörrach gefunden.

Der Tonmeister, Produzent, Komponist und Sänger Frank Schultz ist Inhaber eines Tonstudios in Neuenburg am Rhein und kann auf die langjährige Erfahrung unzähliger Live-Auftritte in den verschiedensten Besetzungen verweisen. Im Projekt ist er für die Bereiche Technik, Ton und Aufnahmen verantwortlich. Beide werden auch das Lehrpersonal auswählen und den Lehrplan zusammenstellen.

Jens Rückert, der in Mannheim eine Agentur für Sport und Entertainment betreibt, vermarktet seit Jahren nationale und internationale Events und betreut Unternehmen in der Konzeption, Planung und Realisation von Veranstaltungen. Er komplettiert das Lörracher „Voicelab-Team” und ist für die Bereiche Marketing, Sponsoring, Fundraising, PR und Medien zuständig.

Alle jungen Sängerinnen und Sänger, die sich für einen der begehrten Ausbildungsplätze interessieren, können sich ab sofort bewerben bei:

„Voicelab – Die STIMMEN-Akademie”
Richard Geppert,
Telefon: +49 (0) 7261 – 1 62 81 80
E-Mail: voicelab@stimmen.com.

Weitere Infos im Internet unter www.stimmen.com

Abbildung: Burghof Lörrach; Quelle: Burghof

Keine Kommentare:

Impressum

Herausgeberin und inhaltlich Verantwortliche gemäß § 5 TMG: Petra Gabriel, Im Leimenacker 12, 79725 Laufenburg
Telefon: 0152/01789342, info(at)petra-gabriel.de, redaktion(at)3land.info
www.3land.info, www.petra-gabriel.de
Copyright © 2004-2014 für alle Seiten by Gabriel Publishing

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle können wir keine Haftung für die Inhalte externer Links übernehmen. Bei unseren externen Links handelt es sich um eine subjektive Auswahl von Verweisen auf andere Internetseiten. Für den Inhalt dieser Seiten sind die jeweiligen Betreiber / Verfasser selbst verantwortlich und haftbar. Von etwaigen illegalen, persönlichkeitsverletzenden, moralisch oder ethisch anstößigen Inhalten distanzieren wir uns in aller Deutlichkeit.