Freitag, 26. April 2013

Kultur und Geschichten


Quelle: Museum der Kulturen
Basel.- Das Museum der Kulturen Basel nimmt nach einer fünfjährigen Auszeit die Tradition des Museumsfestes wieder auf. Das diesjährige Motto lautet „Kultur erzählt“ und widmet sich den Geschichten von gestern, heute und morgen. Die Besucherinnen und Besucher können sich im Märchenwald verzaubern lassen, an Workshops teilnehmen, Konzerte lauschen, über den Designmarkt schweifen, sich von Führungen inspirieren lassen und so ganz in die Welt des Geschichten-Erzählens eintauchen. Das Fest bietet ein reichhaltiges Programm mit über 20 verschiedenen Programmpunkten.

Das passt zur momentanen Ausstellung "Was jetzt? Aufstand der Dinge am Amazonas vom
22. März 2013 – 29. September 2013. Das Thema: Wie hat sich die Bedeutung von Dingen für Menschen im Zuge der Kolonialisierung Amazoniens verändert? Ausgehend von Museumsbeständen, die seit einigen Jahren von indigenen Vertretern und Wissenschaftlern genutzt werden, geht die Ausstellung der Geschichte der Basler Amazonassammlung zwischen 1950 und 2010 nach. Zusammenhänge mit aktuellen und historischen Ereignissen werden thematisiert. Die Biografien einzelner Dinge zwischen Südamerika und der Schweiz werden nachgezeichnet. Dies können einfache Objekte sein, aber auch Dinge, die temporär oder permanent als Subjekte gedacht sind. Letzteren wird häufig ein Leben zugeschrieben, welches demjenigen der Menschen gleicht.

Museumsfest - Kultur erzählt
Museum der Kulturen Basel
Fr 24.–So 26. Mai 2013
Fr 18.00–24.00, Sa 10.00–24.00, So 10.00–17.00

Highlights:
Konzerte
MARC SWAY
Daniel Kahn & the Painted Bird
My heart belongs to Cecilia Winter
Andrew Bond (Kinderkonzert)

Matinée mit Buddy und Gerti Elias
Erzähl-Labor mit Mats Staub
Workshop Spoken Word mit Nico Herzig
Theater Nil "No hay Camino!"
Zirkuspremiere Minicirc
Designmarkt und Nachtmarkt von Montagsmarkt auf dem Münsterplatz
Märchenwald
und vieles, vieles mehr

Alle Events wie auch der Museumsbesuch sind während der Festtage kostenfrei.

Museum der Kulturen Basel
Öffentlichkeitsarbeit
Münsterplatz 20
CH-4001 Basel
T +41 (0)61 266 56 34

Neue Sonderausstellung
Was jetzt? Aufstand der Dinge am Amazonas
22.3. – 29.9.2013

New temporary exhibition
What next? Insurrection of things in the Amazon
22.3. – 29.9.2013

Nouvelle exposition temporaire
Et maintenant? Révolution des objets en Amazonie
22.3. – 29.9.2013

http://mkb.ch/dms/email_anhang/MKB_Flyer/MKB_flyer.pdf

Keine Kommentare:

Impressum

Herausgeberin und inhaltlich Verantwortliche gemäß § 5 TMG: Petra Gabriel, Im Leimenacker 12, 79725 Laufenburg
Telefon: 0152/01789342, info(at)petra-gabriel.de, redaktion(at)3land.info
www.3land.info, www.petra-gabriel.de
Copyright © 2004-2014 für alle Seiten by Gabriel Publishing

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle können wir keine Haftung für die Inhalte externer Links übernehmen. Bei unseren externen Links handelt es sich um eine subjektive Auswahl von Verweisen auf andere Internetseiten. Für den Inhalt dieser Seiten sind die jeweiligen Betreiber / Verfasser selbst verantwortlich und haftbar. Von etwaigen illegalen, persönlichkeitsverletzenden, moralisch oder ethisch anstößigen Inhalten distanzieren wir uns in aller Deutlichkeit.