Mittwoch, 23. Oktober 2013

Resonancen

Strasbourg.- Nach der erfolgreichen Erstausgabe 2012 mit über 16 000 Besuchern findet die 2. Ausgabe der Messe „résonance[s]“ vom 8. bis 11. November 2013 in Straßburg statt. Die Carte Blanche 2013 ist für die European studio Glass Art Association (EsGAA) reserviert: Im Rahmen seiner Biennale Internationale du Verre präsentiert der Verband vier Künstler. Die 5. Ausgabe der von der ESGAA organisierten Biennale, die vom 17. Oktober bis zum 30. November 2013 an über einem dutzend Orte in Straßburg und Umgebung stattfindet, ist für alle Liebhaber und Sammler zeitgenössischer Kunst ein wichtiges Ereignis. résonance[s] bildet eine der herausragenden Stationen dieser Ausgabe 2013.

Die europäische Messe für Kunsthandwerk wird gemeinsam vom regionalen Kunsthandwerkerverband Fédération Régionale des Métiers d’Art d’Alsace (frémaa) und dem nationalen Fachverband Ateliers d’Art de France organisiert. 185 außergewöhnliche Fachaussteller aus Europa präsentieren auf 6000 m² ihr Kunsthandwerk. Um auf der Messe ein qualitativ hochwertiges Niveau und Originalität zu gewährleisten, wurden die Kunstschaffenden aus ganz Frankreich sowie aus der schweiz, deutschland, spanien, italien, Belgien und schweden von einer Fachjury ausgewählt.

Die Fachaussteller – sowohl Künstler als auch Handwerker – präsentieren mittels ihrer teilweise kühnen Werke das aktuelle, gegenwärtige Gesicht des Kunsthandwerks, indem sich Kreativität, Erfindungsgabe, herausragendes Know-how und künstlerische Erneuerung mischen.

Ob Glasbläser, Buchmaler, Klöpplerin mit Goldfäden, Fächermacher, Goldschmied... Die Qualität und Originalität der ausgewählten Aussteller machen résonance[s] zu einer einzigartigen Kunsthandwerkermesse, die für Exzellenz, Raffinesse und Eleganz „à la française“ steht. In einem unendlichen Spiel aus Materialien, Formen und Farben können die Besucher seltene Stücke, Einzelstücke oder in kleinen Serien hergestellte Stücke entdecken; neuartige, besondere, kreative oder auf Wunsch personalisierbare Werke, erschwinglich für alle Ästheten – ob Kunstliebhaber oder Kenner... Die Messe bietet jedem die Gelegenheit, sein erstes Originalstück zu erwerben oder seine Kunstsammlung zu ergänzen, sich oder anderen mit einzigartigen, dekorativen Objekten oder Möbeln, Textilien und Schmuck eine Freude zu bereiten... résonance[s] versteht sich als moderne Messe, die das aktuelle Gesicht des Kunsthandwerks widerspiegeln möchte. Ein ausführliches und abwechslungsreiches Begleitprogramm mit Vorträgen, Ateliers und Vorführun- gen runden die viertägige Kunsthandwerkermesse ab.

Messegelände Parc des Expositions de Strasbourg Wacken
Pavillon K
8. bis 11. November 2013
http://www.salon-resonances.com/fr/

Keine Kommentare:

Impressum

Herausgeberin und inhaltlich Verantwortliche gemäß § 5 TMG: Petra Gabriel, Im Leimenacker 12, 79725 Laufenburg
Telefon: 0152/01789342, info(at)petra-gabriel.de, redaktion(at)3land.info
www.3land.info, www.petra-gabriel.de
Copyright © 2004-2014 für alle Seiten by Gabriel Publishing

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle können wir keine Haftung für die Inhalte externer Links übernehmen. Bei unseren externen Links handelt es sich um eine subjektive Auswahl von Verweisen auf andere Internetseiten. Für den Inhalt dieser Seiten sind die jeweiligen Betreiber / Verfasser selbst verantwortlich und haftbar. Von etwaigen illegalen, persönlichkeitsverletzenden, moralisch oder ethisch anstößigen Inhalten distanzieren wir uns in aller Deutlichkeit.